Skatclub Wurringer Junge feiert 45 jähriges Jubiläum
Fotos zum Vergrößern!

Worringen
Am Samstag trafen sich die “Wurringer Junge” in der Gaststätte Cöllen-Löhr in Köln-Roggendorf, um ihr 45jähriges Bestehen zu feiern.
Präsident Heinz Haferung begrüßte die Mitglieder und hielt einen Rückblick auf die Vereinsgeschichte. Er berichtet von den Erfolgen auf Vereins-, Verbands- und Landesebene, aber er konnte auch  einiges erzählen über die Aktivitätenden Skatbetriesb hinaus. So erwähnte er diverse unvergessene Ausflüge und Feiern.

Zum Schluss seiner Ansprache ehrte er zusammen mit Spielleiter Konrad Güsgen die über 80jährigen Mitglieder. Sie alle erhielten ein kleines Präsent.

Dann ging es los mit dem Jubiläumspreisskat, es wurden 2 Serien mit je 36 Spielen gespielt. Die erste Serie wurde nach der ewigen Tabelle gesetzt, die zweite Serie nach dem Ergebnis der ersten Serie. Sieger des Preisskat wurde Präsident Heinz Haferung vor Toni Grewing und Dietmar Radermacher.

Für das leibliche Wohl und eine tolle Bewirtung sorgte das Team der Gaststätte Cöllen-Löhr.

Es war eine rundum gelungene Feier, bei der natürlich auch Kaffee und Kuchen nicht fehlen durfte!


WorringenPur.de/24.09.2021
Bericht & Fotos: Wurringer Junge
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski