Mixed-Turnier 2021
Trotz strenger 2G+ Regeln tolle Unterhaltung für die Zuschauer

Worringen
Das traditionelle Mixed-Turnier im “Tennisclub Worringen” fand in diesem Jahr unter strengen 2G + Regeln statt. Geimpfte und Genesene konnten nach einem weiteren Test am Turnier teilnehmen. Mehr als 20 Aktive und deren Gäste ließen sich auch davon nicht abhalten und boten in verschiedensten Paarungen tollen und unterhaltsamen Tennis-Sport für die Zuschauer.

Es wurden vier Runden à 30 Minuten gespielt und die erzielten Spiele an Ende aufaddiert. Bei den Damen setzte sich schließlich Nicola Wojtzyk an die Spitze, die Siegerliste bei den Herren führte Jörg Buschmeyer an. “Wir freuen uns auf eine Wiederholung im nächsten Jahr und hoffen auf einen reibungslosen Betrieb in der Wintersaison!”, so Horst Winter vom TC Worringen.


WorringenPur.de/06.12.2021
Bericht & Foto: Horst Winter
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski