Chorfamilie sucht neue Babysitter
Mitglieder des Vorstandes wurden in ihren Funktionen bestätigt und einstimmig wiedergewählt
Gruppenfoto zum Vergrößern!

Köln-Roggendorf/Thenhoven
Bei den diesjährigen Vorstandwahlen der Chorfamilie Cäcilia hat es im erweiterten Vorstand eine erfreuliche Britta SchullerVerstärkung gegeben. Mit Britta Zuzanna KagelSchuller und Zuzanna Kagel sind zwei junge Mitglieder in den erweiterten Vorstand aufgenommen worden und teilen sich zukünftig die Zuständigkeit und Aufgaben rund um die Kinderbetreuung. Die bisherige Kinderbetreuungskoordinatorin Stefanie Jungbluth verbleibt in beratender Funktion im erweiterten Vorstand und übernimmt zukünftig Projektaufgaben.

Auch im Babysitterteam der Chorfamilie steht ein Umbruch bevor. Die Chorfamilie sucht daher zwei bis drei neue Babysitter, die während der Proben und Auftritte des Erwachsenenchores die Betreuung des Chornachwuchses übernehmen. Das Familienkonzept sieht vor, dass zum Babysitter ausgebildete Jugendliche die Betreuung der Kinder übernehmen und mit ihnen z.B. spielen, malen oder basteln. Hierfür steht im Pfarrhaus ein separater Raum zur Verfügung. Bei schönem Wetter sind Aktivitäten im Freien auf dem Kirchplatz und der angrenzenden Wiese eine willkommene Abwechslung. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Interessierte Jugendliche im Alter ab 14 Jahren können sich bei der Chorfamilie melden.
Die übrigen Mitglieder des Vorstandes wurden in ihren Funktionen bestätigt und einstimmig Chorfamilie 2019wiedergewählt. Der enge Vorstand, zu dem Anita Borchers (1. Vorsitzende) und Annette Maaßen (2. Vorsitzende) sowie Ursula Helmes (Kassiererin) gehören, vertritt die Chorfamilie nach außen. Zum Hildegard Brandstaedtererweiterten Vorstand zählen weiterhin Eva Scherer (1. Notenwartin), Viktoria Schubert (2. Notenwartin) sowie Clementine Beier (Projektaufgaben).

Anfang des Jahres hat Hildegard Brandstädter die musikalische Leitung der beiden Chöre übernommen. Die Proben finden immer donnerstags im Pfarrsälchen der Ortskirche St. Johann Baptist in Köln-Roggendorf/Thenhoven (Baptiststr. 35, 50769 Köln) statt. Ab 16:45 Uhr probt der Kinderchor (ab 5 Jahren) und anschließend ab 17:30 Uhr der Erwachsenenchor. Die Chorfamilie Cäcilia wünscht sich noch Verstärkung in beiden Chören und lädt Interessierte sehr herzlich zum Schnuppersingen ein.

Ansprechpartner: Chorleitung: Hildegard Brandstädter Tel. 0221 787 2443 Allg. Informationen: Ursula Helmes Tel. 01578 933 1566 Kinderbetreuungsteam: Britta Schuller Tel.  0160 831 6147 und Zuzanna Kagel Tel. 0173 657 3506.



WorringenPur.de/06.05.2019
Bericht: Ursula Helmes
Fotos: Ursula Helmes (Hildegard Brandstädter, Zuzanna Kagel, Britta Schuller) & Sabrina Helmes (Gruppenfoto)
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski