Müllverdränger
Fotos zum Vergrößern!

In Worringen gibt es ein im Allgemeinen gut funktionierendes Gemeinwesen. Das gilt auch für die Beseitigung des selbst verursachten Mülls. Dabei sind wir dankbar für den tollen Entsorgungs-Service der Kölner Abfall Wirtschafts Betriebe.

Dabei braucht man gar nicht viel zu tun: Man stellt den Müll mit seiner Tonne an die Straße. Wenn es zu viel ist, reicht ein Anruf bei den AWB

und es wird zum nächsten Termin abgeholt.

Zum Ärger der großen Mehrheit gibt es aber offensichtlich Müllverdränger ohne Sinn für gute Sitten. Die werfen ihren Müll in der Dunkelheit „irgendwo“ ab. Immerhin scheinen sie sich dafür zu schämen…

Und dann passiert das Unvermeidliche: Vögel oder andere Tiere reißen den Müll auseinander und verteilen ihn weit. Dass dieser unschöne Anblick die große Mehrheit der Bürger verärgert, liegt auf der Hand. Denn sie entsorgen, wie es sein soll. Siehe oben!


WorringenPur.de/25.11.2019
Bericht: Hans-Bernd Nolden
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski