Neuer Rekord
auf der 9. Worringer Bierprobe
Fotogalerie!

Köln-Worringen
Am Freitag, 18. Januar zogen um 18.30 Uhr Prinz Detlev I mit rund 20 Mitgliedern der Grielächer im „Worringer Getränkefachmarkt“ bei bester Laune ein. Schnell wurde der Prinzenschlager gesungen, geschunkelt, gelacht und einiges an Infos ausgetauscht. Spannend ging es dann bei der Bierprobe zu.

Wieder mussten 5 Teilnehmer: Prinz Detlev I, Prinzengattin Marion, Prinzenstandartenträger Sebastian Mattke, Hofdame Elke Crombach, Fotografin Renate Loesch und Hofnarr Gereon Wirtz alle Sinne beisammen nehmen, um aus den 6 ausgeschenkten Biersorten die richtigen herauszuschmecken.


Neu ist ja, dass nicht mehr die Marke, sondern die Sorte erkannt werden muss. Es wurde Pils, Weizen, Schwarzbier, Export, Alt und Kölsch ausgeschenkt. Tatsächlich gab es erneut einen Rekord bei der diesjährigen Bierprobe. Gleich 4 Gewinner erkannten 4 Sorten richtig: Prinz Detlev I., Elke Crombach, Gereon Wirtz und Renate Loesch, die auch mit je 5 Liter Gaffelkölsch als Siegesprämie beglückt wurden. Prinzengattin Marion erriet 2 und Sebastian Mattke immerhin noch 1 richtige Sorte. Vor 6 Jahren hatte bei den Grielächern der beste 0 Punke , auch ein Rekord.

Es folgte natürlich das gemütliche Beisammensein bei bester Stimmung, leider aber musste die Prinzengesellschaft kurz vor 20 Uhr wieder zum Vereinshaus zum nächsten Termin. „Wir freuen uns auf die nächste Bierprobe 2019 und wünschen allen Karnevalisten noch eine gute Session“, so Geschäftsinhaber Peter Mohrs.


WorringenPur.de/30.01.2018
Fotos: Ralf Loesch
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski