11. im 11. Feier
Karnevalsauftakt des Festkomitees Worringer Karneval von 1886
Fotos zum Vergrößern!

Köln-Worringen/Vereinshaus
„Singe, wem Gesang  gegeben“  lautet die erste Zeile eines Gedichtes des schwäbischen Dichters  Ludwig Uhland (1787 – 1862) und dies hatte sich der Literat des Festkomitees  an diesem  Abend  zum Leitspruch  gemacht. 
Oder  war das bereits die erste Hommage an den vorzustellenden Prinzen der Session 2008/2009 aus den Reihen des Männergesangvereins Worringen von 1848???

Das Publikum konnte zu den Klängen der Showband Confetti  kräftigst das Tanzbein schwingen  und sich  von  Gesangsstücken sowie den Tänzen der  Traditionstanzkorps  der KG Änze Kääls,  der KG Löstige Junge, dem Funkenkorps der Großen  Karnevalsgesellschaft und den MGV Girls unterhalten lassen.

Klaus Weber, der so manche Sitzung der  KG`s  und des Festkomitees am Klavier begleitete und aus dessen Feder diverse Worringer  Karnevalsschlager  stammen,  wurde der Verdienstorden des Festkomitees in Gold  überreicht. tephan II (Güsgen) der Prinz der Session 2007/2008 hatte, einer alten Tradition des Worringer Karnevals folgend, die  Gelegenheit seinem närrischen Volk nochmals Danke zu sagen.


Und dann war die Zeit gekommen, dass Klaus Dittgen, Präsident des Festkomitees Worringer Karneval, eine Abordnung des Männergesangvereines auf die Bühne holte und den designierten Prinzen der Session 2008/2009 Markus Thönneßen, der am 03. Januar 2009 als Prinz Markus I proklamiert wird, vorstellte.

Karnevalistischer Lebenslauf:
Gründungsmitglied und langjähriger Präsident mit Mütze der Wurringer Lötschohre von 1992, diverse Auftritte als Redner auf den karnevalistischen Abenden des MGV und seit Öffnung des MGV`s im Jahre 2000 aktives Mitglied. Seit 2006 Ehrenpräsident der Wurringer Lötschohre und Geschäftsführer des MGV.

Zu seiner Person:
37 Jahre alt, verheiratet mit Birgit Thönneßen, 2 Töchter Carolin (3 Jahre) und Helen (1 ½ Jahre) und von Beruf Groß- und Außenhandelskaufmann.

Der künftige Hofstaat:
Hofnarr:    Michael Schülgen
Hofdamen:    Andrea Bröder, Claudia Paschen, Anke Steinberg und Michaela     Thönneßen
Prinzenführer:   Johannes Meisenberg
Prinzenstandartenträger: Stefan Manze
Prinzenschlagersänger: Maria Lierenfeld und Thomas Büchel
Schatzmeister:  Sylvia Braun

Das Prinzenmotto:  De Klör es janz ejal, och hück em Karneval

WorringenPur.de/19.11.2008
Internetbearbeitung: (hm)
Bericht: Dietmar Knüppel
Fotografen (alphab. Reihenf.):
Edgar Koch, Markus Koppe, Wolfgang Langel