Erfolgreicher Büchertrödelmarkt der Kolpingsfamilie
Fotos zum Vergrößern!

Ihren 16. Büchertrödelmarkt veranstaltete die Kolpingsfamilie Worringen am Sonntag, den 30.04.2017 im Vereinshaus. Geschätzte 10.000 Bücher standen den Kunden zur Auswahl. Die Bücher stammen aus Spenden von Worringer Bürgern. Gut sortiert nach Themen konnten die Besucher in 470 Kisten nach Herzenslust stöbern und jeder Bücher nach seinem Lesegeschmack aussuchen. Fast 3.000 Romane, Krimis, Koch-, Kinder- und Sachbücher sowie Spiele, CDs und DVDs wechselten an diesem Tag den Besitzer.

Bei von den Mitgliedern der Kolpingsfamilie selbstgebackenem Kuchen sowie frischem Kaffee verbrachten viele Gäste den Sonntag im Vereinshaus.
Der Erlös des Büchermarktes geht an eine Kolpingsfamilie in der Ukraine, wo bedürftige Menschen in der kalten Jahreszeit in einer Suppenküche verköstigt werden.

Bücherspenden werden gerne wieder angenommen am Samstag, 16 September 2017 von 09:00 – 11:00 Uhr am Lindenbaum (Ecke Bitterstr./Hackenbroicherstr.). Der nächste Büchertrödelmarkt findet voraussichtlich am 22.04.2018 statt.
Weitere Termine und Infos auch unter www.kolpingsfamilie-koeln-worringen.de .


WorringenPur.de/02.05.2017
Bericht & Fotos: Marietta Wirtz
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski